schatten_rechts
useradmin
Passwort vergessen? Registrieren
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
spacer
fxe Art Logo
Bild zurck Bild vor
Bitte einloggen fürs Bewerten!
Favoriten hinzufgen  Bitte einloggen!

 

Views: 1483
Favoriten: 0
Bewertungen: 3
Kommentare: 13
Auflösung: 900 x 563 px
Um Kommentare zum Bild schreiben zu können, musst du angemeldet sein!
bolz : am 29.05.2010 12:39 Uhr
Nach dem Motto weniger ist mehr, wuerd ich die Schrift nich so riesig dahinter klatschen und die beiden farbigen Punkte rausnehmen. Auch finde ich die Schriftart nicht besonders passend. Was modernes serifenloses waere eher angebracht imho. Die Frau etwas aus der Mitte nehmen, um es interessanter zu machen und den Schatten, der nach hinten geht, aendern da das Licht auf der Frau offensichtlich von oben kommt. Die Schmetterlinge find ich ganz cool und auch deren Farbe gefaellt mir, es koennten ruhig mehr grafische Elemente mit der und dazu passenden Farben vorhanden sein. Auch die maskierenden Rasterpunkte sindn ganz netter Effekt, wenn auch sehr oft gerade bei Anfaengern gesehen, da es von Turorials dazu nur so wimmelt. Uebung macht den Meister also bleib am Ball :) Ich bewerte mal nicht, weil ich es als noch nicht fertig ansehe.
labtech : am 29.05.2010 18:29 Uhr
2 Sachen stören mich ein wenig: 1) Der Schatten hinter an der Wand geht nach oben - die Person ist jedoch von Oben angeleuchtet. 2) unten die Spiegelung lieber weglassen, oder richtig machen. - aber wie bolz schon sagte: mache weiter - und deine Bilder werden besser.
kenjihst : am 29.05.2010 19:09 Uhr
dankeschön ihr beide :)ja um ehrlich zusein hab ich überlegt ob ich den schatten nu mach oder nicht :I also war das wohl ne fehl entscheidung ^^aber trotzdem danke für die niveau volle kritik :)
bolz : am 29.05.2010 20:26 Uhr
kenjihst : am 29.05.2010 21:19 Uhr
ui so lange machst du das schon? O.o machst du das auch beruflich? ^^ ich hab mir schon überlegt ne ausbildung als webdesigner zumachen. aber dafür brauch man ja studium oder?
bolz : am 29.05.2010 21:52 Uhr
Ich hab ziemlich frueh angefangen mich damit zu beschaeftigen (mit 12^^) und nach der Schule ne Ausbildung zum Mediengestalter im Printbereich gemacht. Dafuer braucht man nicht mal Abitur. Da gibt's verschiedene Fachrichtungen unter anderem auch fuer den Webbereich. Allerdings kenn ich die aktuellen Namen von den Fachrichtungen auch nicht, da ich glaube, dass sich das alles geaendert hat. Aber das laesst sich sicherlich leicht ergooglen. Man muss also nicht unbedingt studieren, um im gestalterischen Bereich taetig zu sein. Im Moment bin ich allerdings arbeitslos (die Printbranche geht seit n paar Jahren teilweise ziemlich den Bach runter und viele Firmen mussten Insolvenz anmelden) und Tueftel an Plaenen zur Selbststaendigkeit.
kenjihst : am 29.05.2010 22:40 Uhr
bolz : am 30.05.2010 00:08 Uhr
Das was du lernst ist je nach Firma unterschiedlich ich hatte leider nicht das Glueck in einem guten Ausbildungsbetrieb zu landen und hab den Leuten, die mir was beibringen sollten mehr gezeigt als die mir^^ das liegt aber auch daran, dass viele Leute in der Branche aus Berufen kommen, die in Zeiten vor dem Computer schon alt waren. Durch die Einfuehrung des Rechners wurde das ganze Berufsbild komplett uebern Haufen geworfen und die, die im dem Bereich vorher im Handwerk gearbeitet haben, mussten auf einmal vor Computern sitzen, was fuer einige wohl so wie Zauberei war ;) allerdings is das nur auf den Printbereich zu beziehen beim Webbereich wird das logischerweise nich so sein ;D man muss auf jeden Fall selbst auf dem laufenden bleiben und sich auch selbst darum kuemmern besser zu werden und Neues zu lernen. Tutorials sind da am Anfang n guter Weg um alles kennenzulernen und auf Ideen zu kommen welche Tools man wie anwenden koennte. Ich les auch immer noch Tutorials um dies und das vielleicht einfacher zu machen oder um auf neue Ideen zu kommen. Ich denke, dass viele Firmen in dem Bereich pleite geworden sind, weil sie nicht mit der Zeit gegangen sind und die Wellen von neuer Technik verpasst haben, weil sie die "never change a running system" Einstellung verfolgt haben. Juengste Firmenpleiten sind wohl auf die Wirtschaftskrise zurueckzufuehren. Wenn die Kunden kein Geld ausgeben wollen verdient man auch nichts^^
kenjihst : am 30.05.2010 00:20 Uhr
achso ^^ du hast erfahrung das merkt man :) genau das fehlt mir sehr oft :I die ideen.. ich hab kaum ideen^^ das ist manchmal echt blöd :)aber ich werd mich mal infomieren wegen dem beruf ;) ich will das unbedingt machen :)
bolz : am 30.05.2010 01:50 Uhr
kenjihst : am 31.05.2010 21:56 Uhr
bolz sag mal kann man irgendwo auch paar arbeiten von dir sehen? ^^
bolz : am 1.06.2010 09:47 Uhr
Im Moment hab ich leider nichts hier, da ich grad Stueck fuer Stueck bei meiner Freundin einzieh und den Rechner noch nich hergebracht habe. Das einzige, was ich derzeit hochgeladen hab, sind Skizzen und die findest du unter: http://www.fxencore.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=13160
kenjihst : am 1.06.2010 17:16 Uhr
die sind richtig gut geworden :O dabei sind es nur skizzen^^ also ich freu mich schon auf deine fertigen sachen :)
Besten Bilder | Datenschutz | Impressum

Copyright © 2002 - 2015 fxencore, Alle Rechte vorbehalten.
CMS v.3.0 copyright © TanMar & TH